Blitzscheidung noch heute einreichen

Gratis: 2 Minuten-Test zur Blitzscheidung

Ob in Ihrem Fall eine Online-Scheidung oder sogar die schnelle Blitzscheidung überhaupt in Frage kommen, erfahren Sie über unserem Online-Scheidungstest. Der Test ist selbstverständlich vollkommen unverbindlich, kostenlos und dauert keine 2 Minuten. Wenn Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gern telefonisch oder per E-Mail mit Rat und Tat zur Seite.

Was ist eine Blitzscheidung?

Als Blitzscheidung bezeichnet man eine Ehescheidung, die in der gesetzlich möglichen Kürze abgeschlossen wird.
Ob die Blitzscheidung bei dem für Ihre Scheidung zuständigen Amtsgericht möglich ist, können wir gern für Sie prüfen.
Nicht alle Gerichte sind bereit, die schnelle Ehescheidung beim Vorliegen aller Voraussetzungen durchzuführen.
Voraussetzung einer Blitzscheidung ist stets, dass alle Folgesachen bereits einvernehmlich geregelt sind und ein Versorgungsausgleich nicht stattfindet bzw. sämtliche Rentenzeiten beider Eheleute vollkommen geklärt sind.
Vorab sollte daher ein Antrag auf Kontenklärung bei der gesetzlichen Rentenversicherung eingereicht werden.
Die Blitzscheidung dauert erfahrungsgemäß 1 bis 2 Monate.
Viel schneller kann die Scheidung schon aus rein formalen Gründen nicht durchgeführt werden.
Wenn es besonders schnell gehen soll, reichen wir Ihren Scheidungsantrag noch am Tag der Beauftragung beim zuständigen Familiengericht ein.
Es werden Ihnen dafür keine zusätzlichen Kosten berechnet.

Für Ihre Blitzscheidung nutzen Sie einfach unser Online-Formular und schon kann es los gehen.